Pro Membership

Thanks for joining our community!

We use a system called Cobot to manage our memberships. We’ll send you a confirmation email with instructions right away, so you can finalise your membership registration. We look forward to meet you!
Seems like one or more fields are incorrect!

Club Membership

Thanks for joining our community!

We use a system called Cobot to manage our memberships. We’ll send you a confirmation email with instructions right away, so you can finalise your membership registration. We look forward to meet you!
Seems like one or more fields are incorrect!

Membership Sign Up

Christoph Fahle
February 12, 2009

Social Media Feedback und volle Kraft voraus auf die nächsten 300 qm coworking space

Die Kombination Berlinaleparty/Zeitartikel hat uns so viele Nachfragen aller Art beschert, das wir nun wirklich ernsthaft die gegenüberliegende Etage ins Visier nehmen. Täglich erreichen uns Emails mit solchen oder ähnlichen Sätzen:

Hallo Christoph,ich finde Eure Betahaus-Idee einfach Klasse! Würde mir sehr gerne Eure freien Arbeitsplätze anschauen und Eurer Team kennenlernen...

oder

Hallo Christoph,hab Euch in der ZEIT (und bei xing) entdeckt .. ich bin grade (wie alle paar Monate und demnächst öfter) für ein paar Tage in Berlin - und arbeite .. meist im Café - Ihr habt das Problem ja hinlänglich beschrieben .. und die Lösung.

und

Hello Christoph,Searching around for co-working initiatives in Berlin, I came acrossbetahaus. My German being rather poor, I couldn't get a very clearpicture from the site. Is bethaus still going? What exactly does itentail? I've settled down in Berlin, doing free-lance computer work,and working in my apartment all the time is quickly getting old. Assuch, I'm interested in any possibility to work among others now andthen.

und so weiter und so fort. Bei twitter gibt es auch ein paar Ausschläge:

twitter 2
twitter 3

mehr davon hier und hier. Weitere Berichte insbesondere über die Yes Men am Wochenende sind hier zu finden: 1, 2, 3 und 4.

In unserem vorletzten Posting habe ich geschrieben, das wir nun eine Warteliste für weitere 300 qm aufgemacht haben und 25 Mieter zum Start brauchen, um diese Fläche zu eröffnen. Innerhalb der letzten Tage gingen nun so viele Anfragen ein, das wir langsam aber sicher den 1. März als Eröffnungstermin für die Nachbaretage ins Auge gefasst haben und sie bis dahin mit Schreibtischen und Infrastruktur ausstatten wollen. Mehr dazu in Kürze.

Landscape not supported.
Please switch your smartphone back to portrait view!