Pro Membership

Thanks for joining our community!

We use a system called Cobot to manage our memberships. We’ll send you a confirmation email with instructions right away, so you can finalise your membership registration. We look forward to meet you!
Seems like one or more fields are incorrect!

Club Membership

Thanks for joining our community!

We use a system called Cobot to manage our memberships. We’ll send you a confirmation email with instructions right away, so you can finalise your membership registration. We look forward to meet you!
Seems like one or more fields are incorrect!

Membership Sign Up

Christoph Fahle
February 4, 2011

Aufladen

Vor ein paar Wochen ist eine Kiste bei uns im betahaus Berlin angekommen, mit neuen Handy-Ladestationen von Duracell. Das müssen wohl die Nachfolger vom berühmten Hoppelhasen sein. Sie heißen "My Grid", haben aber keine Beine. Wir haben gleich mal damit herumgespielt und sie auch für euch zum Testen ausgelegt. Man kann sein Handy damit aufladen, braucht dafür jedoch einen Adapter.

Uns ist aufgefallen, das zum Beispiel beim Iphone 4 der Ladevorgang sehr lange dauert und wir auf die Dauer wohl lieber komplett ohne Adapter auskommen würden, wenn irgend möglich. Die besagte mitgelieferte Adapterhülle ist schon recht klobig. Für andere Mobiltelefone sind die Adapter allerdings etwas kleiner und angenehmer ausgelegt. Nun, wer gerne selber mal einen Blick drauf werfen möchte, kommt am besten mal vorbei. Ein Exemplar dieses neuen Gadgets ist im Café zu bewundern.

An dieser Stelle sei den Herrschaften von Duracell recht herzlich gedankt für die Teststellung. Für die Ostersaison wünschen wir uns eine Palette Hoppelhasen mit Laptophalterung, so dass wir von Stockwerk zu Stockwerk reiten können.

Es grüßt die Stiftung betahaus Test vom Moritplatz

;-)

Weitere Informationen über unsere Events hier! 

Landscape not supported.
Please switch your smartphone back to portrait view!