Wochenarbeitszeit: 35 Stunden. Sticht!

Wir haben in den letzten Wochen mit einer kleinen Taskforce an einer spielerischen Möglichkeit getüftelt, die es ermöglicht, die Bewohner des betahaus besser kennen zu lernen. Das wollen wir nicht länger verheimlichen. Hier ist der erste Prototyp:

Die Idee ist ein  Quartett mit Namen betatrumps, gemacht  von und für betahaus-Bewohner zum Kennenlernen, Beschnuppern und Fördern der internen Zusammenarbeit.

Die Karten werden für jeden Freelancer, jedes Unternehmen oder Start-Up individuell angefertigt und sollen nicht nur zum Spielen einladen, sondern durch essentielle Informationen auch einen Überblick schaffen: Wer arbeitet im betahaus?, Wer kann was? und Wie ist die coworking-Bereitschaft der jeweiligen betahaus-user?

Donnerstag machen wir den ersten live-test: Getestet wird im Rahmen eines kleinen Turniers beim betabarbecue (21.07 / 19.00). Der Preis für den Gewinner: Ein Foamcutting-Firmenschild by  Open Design City.

Wir haben schon 32 Karten, o Kategorien und brauchen aber natürlich noch mehr betahäusler und gutes Feedback zur Verbesserung. Also seid herzlich eingeladen zum BBQ und spielt eine Runde mit oderfüllt das Formular aus und schickt eine Mail mit Namen und Firmenlogo an betatrumps@betahaus.de, dann machen wir eine Karte draus. ;)

In diesem Sinne: Lasset die Spiele beginnen!

P.S.: Wenn Ihr am Donnerstag kommt, vergesst das Grillzeug nicht. Grill und Getränke sind da!

Read Next

Comments

  1. Hey Viktor,
    finde die Idee ja nach wie vor grandios.
    Sitze hier gerade mit Thorsten von http://meinspiel.de und er horchte natürlich auf als ich ihm von eurer Idee erzählte.

    Wenn ihr also support braucht bei dem Druck des betatrumps, connecte ich euch gerne!

    Ich würde mir ja gern ein Spiel bestellen!
    (:

    Reply

Leave a Reply

Yay! You‘ve decided to leave a comment. That‘s fantastic! Please keep in mind that comments are moderated and rel=“nofollow“ is in use. So, please do not use a spammy keyword or a domain as your name, or else it will be deleted. Let‘s have a personal and meaningful conversation instead. Thanks for dropping by!