Vernissage-Weinprobe-Minikonzert am 5. September

Kunstliebhaber, Winzer, Weinkenner, Musikliebhaber aber auch Neugierige und Spielfreudige aufgepasst! Am 5. September um 19h findet im betahaus eine besondere Veranstaltung statt. Es wird nicht so exquisit wie es klingen mag sondern wie der Titel der Vernissage verrät : eine Spielwiese mit Kunst, Musik und Wein. Also kommt zahlreich!

Hier die Infos aus der Pressemeldung:

<<< Unter der ideellen Schirmherrschaft des Galeristen und Kulturmanagers Thomas Holthoff von der Galerie Kunstgut Bardenhagen präsentiert das Betahaus einen Querschnitt aus dem Werk und Schaffen des Leipziger Künstlers Sebastian Gahntz.

Seine Bilder sind poetisch und fordernd zugleich, sie erzählen suggestiv – packende Geschichten und beeindrucken mit faszinierender Detailtreue und teils atmosphärisch-düsterer Ästhetik.

In einer Symbiose aus Malerei, Lyrik, Wein und Kreativität wird die Ausstellung am Sonntag, den 5.9.2010 ab 19 Uhr mit einer Vernissage, einem kurzen Intermezzo des Neuköllner Liedtexters Gisbert zu Knyphausen und mit klassisch-herbem Riesling des renommierten Rheingauer Weinguts Baron Knyphausen im Café des Betahauses  eröffnet.

Der Abend spannt eine gedankliche Brücke zu der faszinierenden Tagesveranstaltung in der Berliner Kunstszene, die anlässlich der Jubiläumsfeier zum 100. Geburtstag des VDP ( Verband deutscher Prädikatsweingüter) in der historischen Spandauer Vorstadt stattfindet. In 70 der namhaftesten Galerien präsentieren sich nahezu 200 Prädikatsweingüter an diesem 5.9.2010 zwischen 12 und 18 Uhr unter dem Motto „Wein und Kunst“ einem Wein- und Kunstbegeisterten Berliner Publikum.>>>

Read Next


Comments

  1. Mich deucht, Herr von … und zu Knyphausen ist wohnhaft in Kreuzberg zu Berlin, geboren, im Übrigen in Wiesbaden :-)

    Reply
  2. danke für diesen tollen abend!

    Reply

Leave a Reply

Yay! You‘ve decided to leave a comment. That‘s fantastic! Please keep in mind that comments are moderated and rel=“nofollow“ is in use. So, please do not use a spammy keyword or a domain as your name, or else it will be deleted. Let‘s have a personal and meaningful conversation instead. Thanks for dropping by!